Zwei Flaschen Wein

Zwei Flaschen Wein

Dein Podcast aus Nürnberg

#33 UNTERWEGS MIT... Quartier U1, Sänders e.V., Kapitel U1 und Suppkultur

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge "Unterwegs mit", ein Format in dem ich zusammen mit Kulturschaffenden durch Nürnberg flaniere und über Ihre kulturelles Schaffen spreche, widmet sich im Rahmen des Quartier U1 mit Akteursförderung von Projekten. Von der anfänglichen Idee bis hin zur Umsetzung greift das Team, zu dem auch mein Gesprächspartner Basti Schnellbögl zählt, Kulturtreibenden unter die Arme.
Schaut beim Quartier U1 vorbei! https://www.quartieru1.de/
.
Zudem durfte ich in dieser Folge geförderte Projekte für euch vorstellen und mit deren Macher*Innen und kreativen Köpfen dieser innovativen Ideen sprechen.
Hört rein, freut euch mit uns über die Vielfältigkeit unserer Kulturlandschaft und besucht diese Projekte auf ihren Veranstaltungen und natürlich unter folgenden Links, um weiterhin auf dem Laufenden zu bleiben!
SÄNDERS e.V. https://bit.ly/3hTYdKL
KAPITEL U1 https://z-bau.com/kapitel-u1/
SUPPKULTUR https://bit.ly/3hvrc91
.
Dort findet ihr auch die aktuellen Termine zu Veranstaltungen. Vielen Dank an alle Beteiligten und euch für's Zuhören! <3
Fotos und Infos zu dieser und allen weiteren Folgen gibt es wie gewohnt auf Instagram und www.zweiflaschenwein.de

#32 BIBERGEIL mit Laura Sturm

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Das Leben ist wie ein Kreuzworträtsel. Mit einem Aperol Spritz in feiner Gesellschaft läuft's einfach runder wie Perlwein. Und selbst wenn man nicht weiß, was Lachanophobie ist, muss man nicht gleich den Kopf in den Blumenkohl stecken. Alzo hopp! Laura Sturm ist die Mensch gewordene Patina im Vinoglas, durch das der dezent verschwommene Blick auf die Einöde des Alltags erheblich leichter fällt. Wären die Scheisserle zusätzlich mit Sekt gefüllt, wäre diese Podcast-Folge eines dieser Überraschungseier voller Spiel, Spaß und das, was zwischen Duisburg und Bochum liegt. Neben Rätselraterei zocken wir unverfroren eine Runde "Singel-a-Song" und versuchen Lieder zu erraten, die wir im Vorfeld in kindliches Englisch übersetzt haben. Frohlockend watscheln wir, ohne jemanden auf der Party Bescheid gesagt zu haben, unserem Lo'schen Abgang entgegen und gleiten, sanfte Wellen schlagend, mit der Gang im Schlauchboot hinter uns, Richtung Sonnenuntergang, der heute mal wieder in den Farben unsere Aperol-Spritz gekleidet zu sein scheint. Grüße aus dem Gizeh Frankens! Kissing Water? Hell no! Cheerio und Gott vergelts!

#31 UNTERWEGS MIT... Julian Menz, Andi Klenk und Albert Lich

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Selbst in einer veranstaltungslosen Zeit gibt es Lichtblicke. Das beweisen eindrucksvoll Kulturschaffende in ganz Nürnberg, die mit innovativen Ideen und Konzepten für eine breite Vernetzung und gegenseitige Unterstützung in der Szene sorgen möchten. In dieser Ausgabe bin ich "Unterwegs mit...":

Julian Menz / POP! ROT WEISS
https://www.pop-rot-weiss.de/
Instagram: pop_rot_weiss // pampamida

Andi Klenk / MUZ NÜRNBERG
https://www.musikzentrale.com/
Instagram: musikzentrale_nuernberg

Albert Lich / 1000 PLAKATE FÜR NÜRNBERG
https://highlifelowbudget.de/
Instagram: 1000plakatefuernuremberg

Hier geht's zum Zwei Flaschen Wein Soundtrack:
https://sptfy.com/e5oo

#30.1 FORMIDABLÉ IM VOLKSBAD (LIVE)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Sonderausgabe "PINOT NOIR" drehen wir ein paar Runden im Nürnberger Volksbad. Das Künstlerkollektiv formidablé bittet mit einem sagenhaft schönen und technisch aufwendigen Live-Stream in einer der beeindruckendsten Kulissen Nürnbergs zum Tanz. Gespräche vor Ort mit Organisator*innen und Künstler*Innen bieten einen Einblick hinter die Kulissen der Veranstaltung. Wer die Clubs nicht vermisst, tut das spätestens nach dieser Episode - und zwar im positiven Sinne. Denn dieses Projekt macht Mut und Laune für mehr!
//
Hier geht's zum Stream:
https://www.youtube.com/watch?v=bopyRshRtUU
//
zu Gast waren:
AAYAM https://soundcloud.com/aayammusic
ELLEN TRENN https://soundcloud.com/ellentrenn
EZRAEL https://soundcloud.com/realezrael
MATT FRANCIS https://soundcloud.com/matt_francis
ULF HEROLD https://soundcloud.com/ulfherold
//
Tracks:
ceera - hallertor
ceera - transient enhancer
https://soundcloud.com/ceeradj
//
Vor und während den Interviews wurden alle Vorgaben der Veranstalter sowie der Stadt Nürnberg eingehalten und in einem für alle Beteiligten sicheren Rahmen aufgezeichnet.

#30 PODCAST-CROSSOVER mit Ach? Triumvirat für historisch inspirierte Humorvermittlung

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jürgen, Philipp und Dominik von Nürnbergs erfolgreichstem Podcast "Ach? Triumvirat für historisch inspirierte Humorvermittlung" beehren mich bei einem Gläschen Vino. Über die Entstehung ihres Projekts, ihre persönlichen Highlights, ihre Unterstützung der lokalen Podcast-Szene bis hin zu einem ausgefuchsten Spiel, in dem die werten Herren ihre eigenen historischen Tweets erraten müssen, bietet diese Episode einen Blick über den Podcast-Tellerrand hinaus. Eine romantische, fränkische LIebesgeschichte, das fränkische R in fränkischem Brrrrot, die schönsten Mundart Floskeln zu romantischen Klängen von Klaus und Klaus. Zu den aberwitzigen Begebenheiten der Geschichte, die den Hörer*Innen sonst im Triumvirat in weit über 200 Folgen serviert werden, wird diesmal ausnahmsweise ein Gläschen Vino kredenzt und wirbelt die beiden Konzepte gekonnt durcheinander. Vielen Dank an Jürgen, Philipp und Dominik für eure Untestützung und Zeit.
Eine Podcast-Empfehlung die wärmer ist als jeder Weinkühlschrank!

- Alle Folgen und Infos zu Ach? gibt es HIER: https://www.das-a.ch/
- Das nächste Meetup Podcast Franken findet am 22.04.21 online statt. Alle Infos dazu findet ihr HIER: https://www.meetup.com/de-DE/Podcasting-Meetup-Franken/
- Weitere lokale Podcast-Ideen gibts HIER: https://franken-horcht.de/

#29 UNTERWEGS MIT... Giuseppe Amore, Ramona Deniz Nürnberger und Dirk Schütt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Im neuen Format "Unterwegs mit" darf ich nacheinander gleich drei Gäste aus der Nürnberger Subkultur vor dem mobilen Mikrofon begrüßen. Wir gehen raus auf die Straße, besuchen Orte, die meinen Gesprächspartner*Innen am Herzen liegen und reden über ihre Musik und Mitwirkung in der lokalen Szene. Einblicke in diverse Perspektiven unserer bunten Kulturlandschaft sind auch an grauen Tagen umso wichtiger geworden.

Den Anfang macht der edle Bruder Giuseppe Amore, mit dem ich gediegen einen rausflanieren durfte um über seine Musik, Inspiration sowie seinen Bezug zur Stadt zu sprechen. Wer auf kulinarisch wertvollen Rap voller Emotionen steht, ist bei Giuseppe und seinen edlen Brüdern genau richtig. Reinhören!
Giuseppe Amore auf Spotify: https://sptfy.com/5x9r

Als nächstes verschlägt es uns in die Südstadt Nürnbergs an die Seite von Ramona Deniz Nürnberger. Ramona ist in unzähligen subkulturellen & politischen Projekten und Vereinen vertreten und zudem selbst Musikerin. Angefangen beim Arsch & Friedrich Kneipenkollektiv und daraus resultierend das feministische Kollektiv Arsch und Frida, über die Politbande und Kulturoase e.V., hinter deren Kulissen wir ja bereits auch schon einmal schauen durften, bis hin zu ihrer Musik gibt es sooo viel zu bequatschen! Wir sehen uns spätestens auf dem ersten Konzert ihrer Band "Schorle" wieder!
https://arschundfrida.wordpress.com/ // www.politbande.de // www.kultur-nuernberg.de/oasis

Zusammen mit Dirk Schütt mache ich mich anschließend auf den Weg zu den heiligen Hallen des Z-Baus. Zwar sitzen wir nur außen im Biergarten, doch die Vibes und vielen Erinnerungen ziehen natürlich nicht unbemerkt an uns vorbei während wir Dirks Konzertgeschichten auskramen, über sein Skate Alter-Ego quatschen und uns mit HIlfe eines Spiels die Namen unserer zukünftigen Punkrockbands generieren. Darauf erstmal ein Apfelweinchen!

Die Playlist mit allen Tracks aus den letzten drei Podcast-Folgen findet ihr hier auf dem Spotify-Kanal von Dr. Martens: https://sptfy.com/9CNB
Vielen Dank für die Unterstützung!

Alle Memes, Videos und Bilder zum Podcast, die sagenhaften Beiträge des CURT Magazins (www.curt.de) und alle weiteren Infos gibt's HIER: linktr.ee/zweiflaschenwein
RETTET DIE SUBKULTUR!

#28 ERST VERSENKEN DANN ANZÜNDEN mit Flo Dziajlo (A Tale of Golden Keys)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hallo! Ich bin Matthias und das hier ist der Florian. Florian spielt ganz viele Instrumente und das macht er in einer Kapelle die heißt "A Tale of Golden Keys"... okay fuck, so wird das nichts. Wir haben zwar auch in dieser Folge relativ harmlos angefangen, doch am Ende ging es dann trotzdem um brennende Klaviere voller Spinnen, Geheimnisse aus Wiener Kellerclubs und Geräusche, die tief der körpereigenen Hölle des heiligen Florians entspringen. Fast so facettenreich wie Fliegenaugen oder auch das 2020 veröffentlichte, dritte Album "The only thing that's real", welches die Band in kompletter Eigenregie produziert hat. Ein paar Tiervergleiche, doch vor allem noch viel mehr sagenhaft gute Musik sowie deepe Tiefness-Musikvideos stecken im bereits vor über einer Dekade angelegten Bandarchiv.
Es gibt wieder ein extrem schwieriges Musik-Rätsel zum Mitraten - zumindest fande ich es sehr schwierig bis Florian das Ding restlos pulverisiert hat. Wichtige Durchsage! Alle, die im Vorfeld eine Frage geschickt haben, bekommen eine mündliche 1 in Englisch. Außer Matthias, denn der macht sogar Fehler bei erfundenen Wörtern. Am Ende bleibt uns nicht mehr zu sagen als "dropkick me, Jesus, through the goalposts of life..."

Hier geht's zum Album!
"The Only Thing That's Real" (2020) https://sptfy.com/dOWA

Die Playlist mit allen Tracks aus den letzten beiden Podcast-Folgen findet ihr hier auf dem Spotify-Kanal von Dr. Martens: https://sptfy.com/9CNB
Vielen Dank für die Unterstützung!

Alle Memes, Videos und Bilder zum Podcast, die sagenhaften Beiträge des CURT Magazins und alle weiteren Infos gibt's HIER: linktr.ee/zweiflaschenwein
RETTET DIE SUBKULTUR!

#27 AM ENDE GEHT'S UM DIE MUSIK mit Tobias Leitmann (mono-Ton Schallplatten)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mach auf das Ding, schenk ein und dreh hoch! In der neuen Episode, die wir diesmal im Dr. Martens Store Nürnberg aufgezeichnet haben, gesellt sich Tobias Leitmann, Gründer und Inhaber des mono-Ton Schallplattenladens, zu mir ans Mikrofon. Wir stoßen freudeschwankend im Takt seiner Lieblingstracks an – auf die Platten, die die Welt bedeuten. Der Gründer des mono-Ton-Universums, zu dem neben seinem Laden auch ein eigenes Label, eine In-Store Konzertreihe und vor allem ein Begegnungsort für Musikliebhaber*Innen gehören, plaudert aus dem Leierkästchen. Großen Stellenwert seiner Arbeit hat dabei stets die lokale Szene, mit der er bereits seit unzähligen Jahren eng verknüpft ist und dadurch für Synergien und Austausch sorgt. Seid gewarnt, denn ihr bekommt nahezu im Minutentakt Musikempfehlungen in eure Öhrchen gedrückt. Also haltet lieber Stift und Zettel bereit, zieht den Korken aus der Buttel und macht es euch bequem. Von großen Plattensammlungen, der historischen Vinyl-Renaissance (nicht, dass diese jemals weg gewesen wäre…) und warum sich Kraftklub in seinem Keller verstecken mussten – all das in dieser Podcast-Folge, die sich auch dank eurer Zuhörerfragen in die schöne, bunte Zwei Flaschen Weinsammlung einreihen darf. Diese Folge macht Lust auf Musik, auf einen Besuch in den heiligen Hörräumen des mono-Ton und vor allem auf opernarienlanges Schwadronieren über Bands, Songs und Sänger*Innen. Einig sind wir uns bis auf die Frage, wer als nächstes nachschenkt, fast immer. Besonders bei der titelgebenden Kernaussage: Am Ende geht’s doch eigentlich immer um die Musik.
Und um euch die Suche nach dem Soundtrack der Folge zu erleichtern, gibt es bereits die passende Playlist auf dem Spotify Kanal von Dr. Martens, und zwar HIER: https://sptfy.com/hYyH
Vielen Dank nochmal an Dr. Martens für den Support bei der Umsetzung dieser Episode! Viel Spaß beim Hören und habt euch lieb!
/// Neben vielen zauberhaftene Inhalten gibt es auch einen Artikel bei unserem geliebten CURT Magazin - unbedingt vorbeischauen, lesen, stöbern und freuen! Hier entlang: https://cutt.ly/pjmfe7l
/// Für mehr Infos und Memes zu den Folgen:
Instagram: https://lmy.de/WjknM
Facebook: https://lmy.de/QkJcR
Twitter: @2flaschenwein

#26 PIZZA IN DER HOSENTASCHE mit Philipp Volkholz (Ferge X Fisherman)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Darauf hat sich der kleine Fanboy in mir unheimlich gefreut! Ferge X Fisherman Bassist Philipp Volkholz ist zu Gast und bietet euch einen Einblick in die Entstehung der Band, das Besondere am Release Ihres neuen Albums "Blinded by the Neon" und zu welchen drastischen Maßnahmen man im Studio greifen muss, wenn einen der Hunger mal so richtig heimtückisch von hinten am Hosenlatz packt. Durstig sind wir bei diesem a capella Bass-Solo nicht wirklich geblieben, und so segeln wir auf den tiefroten Schwingen des Rotweins von Lügengeschichten unserer Kindheit (oder waren wir dicht?) über "Dinge die uns scheissegal sind" bis hin zu euren wundervollen Zuhörerfragen. Für die spitzfindigen Ratefüchse unter euch dürfte die Zwischenlandung in der nagelneuen Rubrik "Singel a Song" ein neues Highlight sein, in der weltbekannte Lyrics ins Englische auf Niveau eines Vorschulkindes verfremdet werden - TULAAAA! MY DAD! Entkorkt mal lieber nicht nur eure hübschen Öhrchen sondern vorsichtshalber auch ein Fläschen eures Hausweins und stoßt zumindest virtuell mit uns auf eine weitere Episode dieses Podcasts an, die sich irgendwo in die Kategorien Musik, Kreativität und Dusseligkeit geschmeidig wie ein frisch gezapftes Schanze Hell auf Philipps Bierdeckel einreiht. Bleibt gesund, habt euch lieb und viel Freude beim Reinhören! <3

#25 HAUSRECHT CONTRA GOTT mit Albert Lich (high life low budget, skull sized kingdoms)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Sorry, wirklich. Wir konnten uns einfach nicht entscheiden. Wird das nun so eine angesäuselt alberne Folge, in der es trotzdem viel um die Musik von Albert Lichs Band "Skull Sized Kingdoms" oder "High Life Low Budget" geht, oder doch eine mit Rotwein-Atem wissenschaftlich angehauchte Sidefact-Episode? Sind wir das niveauloses Newcomer-Sketch-Duo oder doch ein Debattierclub mit Schwerpunkt auf ausschweifenden Black-Metal und Twilight-Diskussionen? Auf jeden Fall ist es ein richtiger Banger geworden, bei dem es uns mindestens 20 Liter Blut in den mit Wein gefüllten Kopf geschossen hat, als wir die Niveau-Achterbahn rücksichtslos Runde um Runde auf und ab gefahren sind. Anderes Thema! Die wissensdurstigen N24-Kinder, wie euer Albert eben eines ist, wird's genauso freuen wie die weindurstigen Hörer*Innen unter Euch. Aber das hast jetzt du gesagt, du törrichter Narr! Nachschenken, aufdrehen und ganz viel Freude beim Zuhören! Eure Jungs vom Debattierclub treffen sich ab jetzt immer Mittwochs 19:30 Uhr im Biergarten - ihr könnt euch gern haben.

Über diesen Podcast

Jede Folge ein neuer Gast aus Kunst, Kultur, Musik und purer Sympathie.
Seit 2019 bewegt sich dieser Podcast mit einem randvollen Glas Vino in der Hand mit großen, freudigen Sprüngen durch Nürnbergs Podcast-Landschaft. Dabei gibt es unheimlich viel an wundervollem Potential, interessanten Charakteren und deren Projekte aus den unterschiedlichsten Subkulturbereichen und Kollektiven zu entdecken. Genau diesen Freigeistern, die oftmals hinter den Kulissen die Fäden ziehen, bietet Gastgeber Matze Gründl mit seinem Podcast eine Plattform. Vor jeder Aufnahme werden die Zuhörer*Innen zu Wort gebeten und können via Instagram mit ihren Fragen und Themenvorschlägen aktiv an der Gestaltung mitwirken. All das bereichert dieses Projekt und erfindet es mit jeder Episode neu. Keine Folge gleicht der anderen - und ganz nebenbei werden nicht nur Erzählungen und Erfahrungen, sondern eben auch zwei Flaschen Wein ausgetauscht.

von und mit Matze Gründl & Gäste

Abonnieren

Follow us